sext

Ein paar Zeilen zum Mittag

In letzter Zeit habe ich den kleinen Horen nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Da ich heute zufällig zur Mittagshore im Kloster anwesend war, war es eine gute Gelegenheit mal wieder „reinzuschnuppern“. Der ‚gewöhnliche‘ Hymnus zur Sext ist mir persönlich dabei heute ans Herz gegangen.

O God of truth, O Lord of might,
Who orderest time and change aright,
Who send’st the early morning ray,
And light’st the glow of perfect day:

Extinguish thou each sinful fire,
And banish every ill desire;
And while thou keep’st the body whole,
Shed forth thy peace upon the soul.*

IMG_1562

Kreuzgang, Trier Dom

*Hymnus zur Sext, Rubriken von 1960